Italienischer Nudelsalat

Beilage, Salat

Mit unserem italienischen Nudelsalat bekommst du einen weiteren Beilagen-Tipp, der deine Grillabende sicher noch ein bisschen besser macht.
Für die Kalorienzähler unter euch: Unser Nudelsalat hat wesentlich weniger Kalorien, als die herkömmlichen Nudelsalate mit Mayonnaise – und schmeckt so so so viel besser.

Zeitaufwand: 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Zutaten: (Für 4 Personen)
250 g Farfalle
10 Cocktailtomaten
50 g Rucola
1/2 Glas getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
1 Pack. Mini-Mozzarella
30 g Pinienkerne
1 Schalotte (alternativ Zwiebel)
50 ml weißer Balsamicoessig
40 ml Wasser
40 ml Öl
1 TL Salz
1/2 TL Kräutersalz
1 TL Zucker
Pfeffer
2 EL gehackte Basilikumblätter
Parmesan am Stück

IMG_9543

Zubereitung:
Gib eine halbe Packung Farfalle in kochendes Salzwasser und gare sie etwa zehn Minuten al dente. Danach gibst du sie in einen Nudelsieb und schreckst sie mit kaltem Wasser ab, damit sie nicht zusammenkleben.

In der Zwischenzeit kannst du die getrockneten, in Öl eingelegten Tomaten in kleine Würfel schneiden und zusammen mit der geschälten und in Würfel geschnittenen Schalotte in eine große Schüssel geben.

IMG_9547

Dann gibst du 50 ml Balsamicoessig, 40 ml Wasser, 20 ml von dem Öl in dem die Tomaten eingelegt waren und 20 ml Olivenöl dazu. Würze mit einem Teelöffel Salz, einem halben Teelöffel Kräutersalz, einem Teelöffel Zucker und Pfeffer.

IMG_9549

Jetzt kannst du die Nudeln dazu mischen und den Nudelsalat zum Durchziehen ein bis zwei Stunden (oder auch länger) in den Kühlschrank stellen.

IMG_9555

Röste die Pinienkerne – wie immer ohne Fett – in einer Pfanne an.

IMG_9548

Vor dem Servieren den Rucola in kaltem Wasser waschen (evtl. lange Stiele abschneiden), die Cocktailtomaten waschen und halbieren und die Mozzarellakugeln in ein Sieb gießen. Die Basilikumblätter kurz unter kaltem Wasser abbrausen und klein schneiden.

IMG_9552

Diese Zutaten kommen nun alle in den Nudelsalat und werden untergerührt. Nudelsalat evtl. noch einmal abschmecken.

IMG_9596

Zum Schluss füllst du den Nudelsalat in eine dekorative Schüssel. Garniere ihn mit gehobelten Parmesanstückchen und den gerösteten Pinienkernen.
IMG_9613
IMG_9652

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s